Die Bäume sind futsch!

Nach 14 Jahren angeblicher Gefährdung gefällt

Baumbestand der Kohlfurter Straße in Kreuzberg weiter gelichtet

Verkehrsunsicher?

Freie Sicht!

Für vier, angeblich den Gehweg unsicher machende Pappeln vor der Jens-Nydahl-Grundschule blieb alle Intervention vergeblich und der Friedrichshain-Kreuzberger Baustadtrat Hans Panhoff (B’90/Grüne) hart: In seiner Gegenwart wurden sie, wie angekündigt, gestern Vormittag (5.3.) gefällt.

Verwaltung wie Fällfirma hatten mit Protesten gerechnet, aber die AnwohnerInnen wollten sich das Schauspiel dieses absolut überflüssigen Aktionismus‘ offenbar nicht antun, wobei auch nicht verschwiegen werden soll, dass im Vorfeld manche meinten, da sei doch eh nichts mehr auszurichten, während andere ihr Einverständnis bekundeten.

Ein Mitarbeiter der ausführenden Firma äußerte demgegenüber, hier hätte es sicher auch noch andere Möglichkeiten zur Herstellung der Verkehrssicherheit gegeben als die Finallösung. Anders als bei früheren Fällungen [siehe Foto ganz unten] wurde gestern jeweils der Stubben sogleich ausgefräst, der Boden der Baumscheibe ausgetauscht und die Pflanzgrube mit Oberboden aufgefüllt. Den Rest des Beitrags lesen »

Sechs Fällungen in Kohlfurter nur der Anfang?

Vor Kahlschlag Wiederaufnahme der Partizipation!

[Update: Inzwischen hat der Friedrichshain-Kreuzberger Baustadtrat Hans Panhoff (Grüne) bestätigt, dass in Sachen Gehölzumbau in der Kohlfurter Straße eine Wiederaufnahme der BürgerInnenbeteiligung notwendig ist.]

Ortstermin leider ohne AnwohnerInnen

Dankenswerterweise lud uns der Leiter des Fachbereichs Naturschutz und Grünflächen, Hilmar Schädel, in die Kohlfurter Straße in Kreuzberg, die, beidseitig überwiegend von Pappeln gesäumt, eben drum Gehwegschäden aufweist. Die Flachwurzler heben, um an Wasser zu gelangen, bekanntlich auch Platten und Asphalt an, was vor einer Behindertenwerkstätte, wie sie sich in der Straße befindet (nämlich eine Zweigwerkstätte von Mosaik in der Nr. 10), tatsächlich unzumutbar sein mag, und deshalb wurden 2007 ja auch drei Birkenpappeln gefällt und später der Gehsteig saniert. Die verbliebenen sechs Pappeln haben jetzt wieder Schäden verursacht und sollen deshalb noch bis Monatsende fallen.

Fällkandidaten

Nächste Fällkandidaten in der Kohlfurter Straße in Kreuzberg

Den Rest des Beitrags lesen »