Großstadtleben mit neuen Arten

Der Waschbär in Berlin

Ein mitreißender Vortrag von Derk Ehlert

Waschbär Alex

Perso von Waschbär Alex

Montag letzter Woche (also am 7. Januar), kaum war die Silvestersause verkraftet, drängten an die hundert Interessierte in die Geschäftsstelle des BUND Berlin in Schöneberg. Ein Vortrag des wohl mit Abstand bekanntesten Wildtierexperten der Stadt, Derk Ehlert, erwies sich erwartungsgemäß als Publikumsmagnet. Und das Thema, der Waschbär als Berliner Neubürger, tat ein übriges.

Es gibt, so Ehlert, neben dem Wolf kaum eine Tierart, die so heiß diskutiert wird, obwohl man ihrer selten ansichtig wird, die uns aber, anders als der Wolf, zugleich so nahekommt. So habe Ehlert bspw. die nächsten Spuren kaum hundert Meter vom Veranstaltungsort entfernt entdeckt. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen