Zum Fortgang der Baumaßnahmen am LWK

Tempelhofer Ufer

Abschnitt 6

Losgebundene Linden am verspundeten und hinterfüllten Tempelhofer Ufer

Die Firma Mette Wasserbau hat Abschnitt 6, den mit den trotz Verspundung unversehrten Linden, hinterfüllt, so dass inzwischen deren Anbindung gelöst wurde und heute und morgen (21./22.12.) die je acht Tonnen schweren Brockelmänner einzeln ins Außengelände des ABZ Neukölln nach Steglitz transportiert werden können.

Die Erneuerung der Ziegelflachschicht, über deren Notwendigkeit man sich in der 51. KW überzeugt, wird ab Mitte Januar, wenn der Mörtel kommt, in Angriff genommen. Erst dann wird zum Abschnitt 4 (direkt am Fußgängerübergang Möckernbrücke stromabwärts) weitergerückt, der wegen des dortigen Mischwasser-Einlaufbauwerks und der Brückenanbindung problematischer zu handeln ist.

Maybachufer

Am 16.12 wurde der Schwimmkran, der fürs Anreichen der Spundbohlen gedacht war, per Autokran angeliefert, zusammengebaut und dann über die Böschung auf den Ponton gehievt, doch obwohl die zulässige Traglast darüber liegt, überschritt der 85 Tonnen schwere Schwimmkran die Eichmarke und musste wieder heruntergenommen werden. Ähnliche Problem mit einem Ponton sollen der Fa. Kemmerer am Teltowkanal begegnet sein.

So wird die Verspundung erst nächstes Jahr erfolgen, und zwar mit einer sog. Hydro-Press, der ein Teleskop-Mäkler zuarbeitet, die beide auf dem Wasserweg angeliefert werden können. Da fragt sich der Laie schon: Warum nicht gleich? Wäre interessant zu erfahren, was dieses Missgeschick insgesamt für Kosten verursacht hat.

[Weitere Details mit schönen Fotos im aktuellen WSA-Newsletter.]

Baustelle Maybachufer

Baustelle Riedel-Anleger Kottbusser Brücke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s