Zukunft der Fahrgastschifffahrt kommt endlich auch nach Berlin!

Am 12.8. will Wowi sie auf den Namen Solon taufen

Was auf Alster, Neckar und Bodensee längst Gegenwart ist, soll endlich auch auf den hauptstädtischen Flüssen und Kanälen Einzug halten: die solare Fahrgastschifffahrt. An der Bootsmanufaktur in Oberschöneweide tauft Berlins Regierende Bürgermeister, Klaus Wowereit, kommenden Mittwoch (12.8.) einen ca 17 Meter langen, 6,60 Meter breiten und für 60 Fahrgäste ausgelegten Solar-Katamaran auf den Namen Solon als Schrittstein auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Klimaneutralität im Binnenschiffsverkehr.

Der Berliner Solarmodul-Produzent und Anbieter von solaren Kraftwerken, die SOLON SE, die kürzlich nahebei in Adlershof ihr neues, in punkto Energieeffizienz und Ressourcenschonung Maßstäbe setzendes Headquaters einweihte, aber auch auf Grund der Insolvenz einer indirekten Beteiligung in Frankreich empfindliche Abschreibungen hinnehmen und Wertberichtigungen vornehmen musste, ist nicht nur Namenspate des Schiffs, sondern lieferte auch den Solargenerator, der mit 24 Solarmodulen die Sonnenenergie in Antriebskraft verwandelt.

Solar-Katamaran Solon

Solar-Katamaran Solon ©SolarPolisMedia

Die Zwillingsrümpfe des neuen Schiffs der Fa. SolarWaterWorld aus Köpenick reduzieren den Energiebedarf und sollen selbst bei einer Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h eine Fahrt ohne nennenswerte Bugwellen ermöglichen (wie viel weniger erst bei z. B. 6 km/h!), und es ist somit für den Einsatz auf Wasserstraßen mit empfindlicher Uferbefestigung wie dem LWK prädestiniert.

Der rundum emissionsfreie Antrieb vermittelt dem Passagier das Gefühl, übers Wasser zu gleiten, und führt im Vergleich zum Dieselantrieb nicht zuletzt die gesundheitlichen Belastungen für die Besatzung gegen Null. − Wenn die Sonne ausfällt, soll die Solon noch bis zu 10 Stunden auf Batteriebasis weiterfahren können. Und fürs sonstige leibliche Wohlbefinden sorgt eine mit Zapfanlage ausgestattete Bordbar, so dass auch auf die üblichen gastronomischen Standards nicht verzichtet werden muss.

Wir sind gespannt, wann Schiffe wie die Solon auch auf dem Landwehrkanal verkehren!

Nochmals die Daten zum Festakt:
Zeit Mittwoch, 12. August, 11:00 Uhr
Ort Bootsmanufaktur GmbH, 12459 Ostendstrasse 1-14

[Update: Siehe auch hier, hier, da und dort.]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s