Missgeschicke und Merkwürdigkeiten in Abschnitt 5

Gebrochene Äste und schwimmender Sand

Verfüllung in Abschnitt 5

Verfüllung in Abschnitt 5

Mit Argwohn reagierte die BI auch auf die Arbeiten in Abschnitt 5 (gegenüber U-Bhf. Möckernbrücke), wo es kürzlich durch neuerlichen Einsatz des Dieselbären trotz der vorherigen Schnittmaßnahmen zur Herstellung des 10m-Lichtraumprofils zu Astschäden an der dortigen Linde und Weide gekommen ist. Wahrscheinlich hat starker Wind die Äste mit dem sperrigen Schallschutz-Kamin des Techno-Fossils kollidieren lassen. Es war jedoch vereinbart, dass in Bereichen mit überhängenden Baumkronen nur noch der zierlichere und, zumindest was den Dieselruß angeht, auch ungleich emissionsärmere Schnellschlagbär eingesetzt werde. Auch hier scheint es eigens eines Forumsbeschlusses zu bedürfen.

Verschluss in Abschnitt 5

Verschluss in Abschnitt 5

Den erwähnten Argwohn aber weckte der merkwürdige Füllsand, der zur Schaffung eines Vorschüttkegels per Bagger hinter die mit Säcken zum Kanal hin abgedichtete dortige Spundwand verbracht wurde. Nach Abpumpen des Wassers und auf dem Kegel stehend, sollen dann Wasserbauer den Zwischenraum, wo sich einst die Ziegelflachschicht befand, mit Wasserbeton verfugen. Es handele sich um Spezialsand, der das Wasser garantiert nicht kontaminiere, wurde uns vor Ort erklärt, doch gibt es schwimmenden Sand und ist das abgeschottete Segment tatsächlich dicht? − Auf die gesetzlich vorgeschriebene Verwendung trinkwasserneutralen Mörtels, musste zumindest bei Vorgeprächen in anderem Zusammenhang erst eigens hingewiesen werden.

Die beschriebene Verfugung soll aber nicht im Abschnitt 5, obwohl dort schon viel Sand eingefüllt worden ist, sondern Anfang dieser Woche in Abschnitt 3 (Tempelhofer Ufer/Schöneberger Str.), wo wenigstens letzten Freitag noch nichts dergleichen geschehen war, begonnen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s