BaumschützerInnen-Info vom 16.02.08

Die sachliche und die Ebene des Umgangs miteinander

Jedenfalls wünscht Revierleiter Leder — an effizientes Arbeiten gewöhnt und also für seine bisher in unserer Mediation bewiesene Leidensfähigkeit gar nicht genug zu bewundern — bei diesen auf exakt sechzig Minuten terminierten Verhandlungen niemanden von der BI, auch keinen Sachverständigen ihres Vertrauens, dabei zu haben, da abgesehen von der genau bemessenen Zeit auch die voraussichtlichen Schwierigkeiten, zu einer Lösung zu gelangen, dies nicht angeraten erscheinen lasse.

Hier zeigt sich, dass es beileibe nicht nur mit Vertretern des WSA, sondern auch mit Bezirksvertretern auf der Ebene des Umgangs miteinander durchaus unerquicklich werden kann. — Anlässlich des Berliner Baumforums am 27.9.07 hat Dr. H.-J. Schulz von seiner Baumwertermittlung fürs WSA am Landwehrkanal berichtet, doch Biewald bestreitet die Existenz solcher Wertermittlungen, weil man ihrer bislang gar nicht bedurft habe. Der engagierte Baumrevierleiter aus Mitte stimmt zu und verkündet, dass der Wert eines Baumes mit dem Alter ja abnehme — eine in diesem Zusammenhang, wo sich doch schließlich alles um die Erhaltung von Altbaumbestand drehen sollte, höchst bedenkliche, nachgerade entlarvende Äußerung! Und Wolfgang Leder streitet auch ab, dass die Betonklötze ohne flächige Lastverteilung (z. B. durch ein Vlies) für die Baumwurzeln schädlich sein könnten und ebenso, dass diese beim Platzieren der „Brockelmänner“ bereits verletzt worden seien: „Nicht in Mitte!“.

Schließlich kommt es zu einer Einigung dergestalt, dass Detlef Wahl von der Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) an der Klärung jener rechtlichen Rahmenbedingungen der Applizierung einer baumfreundlicheren Anbindung teilnehmen soll und die BI dann umgehend informiert, zumal Entscheidungen ohnehin erst im Forum fallen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s