BaumschützerInnen-Info vom 11.1.08

Und es geht doch!

An dieser Stelle sei nun erlaubt, verschiedene, bereits existierende Prototypen großer Fahrgastschiffe mit Solar- bzw. Brennstoffzellenantrieb vorzustellen, die entweder bereits in Dienst genommen sind oder kurz davor stehen:

  • Hier zunächst eine Präsentation des für acht Personen ausgelegten Solar-Wanderboots „Swan“ der Singener Fa. Yacht Concept Solartechnology ;
  • hier und hier das 23 Personen fassende Salon-Solarschiff „Chassali“ der Fa. SolarWaterWorld AG, das seit 2003 vom Solarpavillon in Köpenick aus verkehrt;
  • hier von der gleichen Firma der Solarkatamaran „SunCat2000“ für 120 Personen;
  • hier der bis zu 110 Passagiere befördernde Solarkatamaran der Heidelberger Solarschifffahrtsgesellschaft mbH mit eindrucksvollem Video;
  • hier ein Bericht über das Brennstoffzellen-Fahrgastschiff der Fa. Proton Motor, das im Sommer bis zu 100 Fahrgäste auf der Alster und im Hamburger Hafen befördern wird, und last but not least
  • hier der bereits im Mai 2006 erprobte Dolmusch-Xpress.

All diese Boote und Schiffe aber gleiten lautlos und absolut emissionsfrei übers Wasser! Und wie wir aus berufenem Mund erfahren: Selbst in China, wo etwa auf der Insel Hainan solarbetriebene Fahrzeuge im Straßenverkehr bereits erfolgreich im Einsatz sind, bekundet man großes Interesse an Solarschiffen. Sehen wir also zu, dass wir mit Ausflüchten à la „Gibt’s nicht! Geht nicht!“ in Berlin nicht mal wieder abgehängt werden…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s