BaumschützerInnen-Info vom 5.1.08

Zum Komplex „Gefahr im Verzug“

Bei dieser Frage, deren Behandlung seitens des WSA (und nicht zu vergessen auch des Bezirksamts Friedrichshain-Kreuzberg) im vergangenen Sommer für soviel Aufregung, Ungemach und überflüssige Fällungen gesorgt hat, fand nun der Arbeitskreis in überraschend kurzer Zeit Verfahrensvorschläge, die zumindest alle Anwesenden zufrieden stellten, so dass wir auf Seiten des WSA von einem erfolgreichen Lernprozess ausgehen dürfen.

Folgender Handlungsablauf soll dem Forum vorgeschlagen werden:

Erfordert eine Gefahrensituation am oder auf dem Kanal Maßnahmen, die nach Einschätzung des WSA keinen Aufschub dulden, werden sie unverzüglich eingeleitet und alle Mitglieder des Arbeitskreises baldmöglichst per E-Mail darüber informiert. Baumfällungen sind von solchen Sofortmaßnahmen jedoch „zu hundert Prozent“ ausgeschlossen!

Im Falle, dass Bäume involviert sind, wird die Mail des WSA

  1. eine Beschreibung des Sachverhalts enthalten, nach Möglichkeit mit aussagekräftigen Digitalfotos illustriert;
  2. die vorgesehenen Maßnahmen incl. evtl. noch bevorstehende Ortstermine mitteilen und
  3. die Frist angeben, bis wann ein evtl. Veto beim Absender eingegangen sein muss. Angepasst an den Zeitpunkt des Versands dieser Mail soll die Frist mindestens 12 Stunden betragen. — Legt daraufhin auch nur ein einziges Mitglied des Arbeitskreises sein Veto ein, das mit kurzer Begründung über den gesamten Verteiler zu versenden ist, so hat dies grundsätzlich aufschiebende Wirkung, und es kommt, wenn es die Tageszeit noch erlaubt, binnen zwei Stunden zu einem Ortstermin, möglichst unter Hinzuziehung von Sachverständigen. Positive, also den Maßnahmen zustimmende Rückmeldungen, sind wünschenswert, aber nicht obligatorisch und sollten ebenfalls sowohl ans WSA wie auch alle Arbeitskreis-Mitglieder gehen.

Bleibt nur noch abzuwarten, wie das Mediationsforum diese Vorschläge aufnimmt und wie sich die schließlich einvernehmlich zu beschließende Lösung praktisch bewährt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s